AVRAM Ensemble

NEUIGKEITEN

Nächster Auftritt und erste Zusammenarbeit mit Agentur O- Tone Music



AVRAM diese Woche auf der Titelseite des Gießener & Marburger Magazins Express! Abschlusskonzert des Stadtfests "3 Tage Marburg" mit diesem Ensemble am 10.07.2016

Konzertankündigung

AVRAM in Soest, Neu- St.- Thomae am 08.06.16 um 19:30 Uhr

Dieses Mal beteiligen sich Schüler aus Soest mit ihren internationalen Mitschülern am Konzert.
Sie haben sich im Rahmen eines Erasmus-Projekts der EU intensiv mit interkulturellen Friedensthemen beschäftigt.
Nach einem Theater-Workshop mit unserem Sprecher Kai, werden sie einen unserer Rezitationstexte szenisch auf die Bühne bringen.
Wir sind gespannt!

AVRAM- ALL IN ONE, EPK

Der AVRAM Imagefilm ist online!

Artikel zum Konzert in Laubach am 13.03.2016

Verschiedene Religionen - ein Stammvater

Abraham gilt als Stammvater des Judentums, des Christentums, der Aleviten und des Islams. Und jenes Konzert in der evangelischen Stadtkirche in Laubach berührte viele Besucher tief. Sieht man eine solche religiöse Einigkeit doch selten. Genau diese Einheit bildeten auch die Gruppe "Avram" und ihre Sängerin Schirn Partowi, die ungewöhnliche Klänge in die Kirche brachten...
So fühlte man sich in eine Welt der Palmen versetzt, die nach Gewürzen duftete, das Gefühl von Wärme auf der Haut und schattigen Lauben mit sich trug. Die Mischung war ebenso kunstvoll wie hörenswert:...

Probenvideo Maschinenhalle Zeche Carl in Essen, 23.11.2015

HINACH YAFA hebräisch- arabische Version von AVRAM

Mit unseren Wünschen für Weihnachten und das neue Jahr:
HINACH YAFA - unser hebräisch- arabisches Friedenslied. Ein Ausschnitt aus dem Drehtag in der stimmungsvollen Maschinenhalle der Zeche Carl, Essen.

WDR5 Radiotipp `Neugier genügt´

"Eine freie Kultur des Herzens Pflegen"

Ein Radiopotrait über die Sängerin Schirin Partowi und das Projekt AVRAM

Ausgestrahlt in der Sendung "Neugier genügt" im WDR5 am 1. September 2015 ab ca 11:30 Uhr
Autorin: Helena Pekalis

Artikel zum Eröffnungskonzert der Basilika auf dem Gießener Schiffenberg am 06.09.2015

AVRAM verzaubert das Publikum

GIESSEN - Kaum eingeweiht, schon bespielt: Am Sonntagabend war das Ensemble Avram in der Basilika auf dem Schiffenberg zu Gast. Das Haus war bestens gefüllt, die Optik erfreulich, und an der Musik war nicht das Geringste auszusetzen. Auch die Akustik stimmte. Letzteres stellte man erfreut fest, lagen doch konkrete Hörerfahrungen in der renovierten Basilika noch nicht vor. Gut 150 Zuhörer hatten sich eingefunden, um die angekündigte jazz- und klezmergeprägte Weltmusik zu genießen.

Abrahamkonzert mit Schirin Partowi & AVRAM

Eröffnungskonzert der diesjährigen Interkulturellen Woche Essen am 13.09. um 17:00 Uhr in der Kirche St. Maria Rosenkranz in Essen Borbeck.

Eine Klangbrücke zwischen den Kulturen mit Klassik, Jazz u. Weltmusik. Eröffnung durch die Chorgemeinschaft St. Maria Rosenkranz und St. Thomas Morus. Unter der künstlerischen Leitung der Sängerin Schirin Partowi entwickelt das Ensemble AVRAM eine faszinierende Musik der Begegnung und Verschmelzung von jüdischer, christlicher und islamischer Tradition bis hin zu ganz neuen Klängen...

Artikel in der WAZ zur neuen CD

Wanderin zwischen den Welten

Musiker sind Wanderer zwischen den Welten,
und zwar von Anbeginn.
Also gibt es historisch und kulturell
viel mehr Kontakte zwischen Abendland
und Morgenland, als man in unserem
Zeitalter der neuen Religionskriege
denken mag. Die Briloner Altistin Schirin Partowi forscht nach diesen gemeinsamen Wurzeln
– und entdeckt dabei die christlich-arabische-jüdische Mystik...

Kulturtipp im Mai: ALL IN ONE in der A Tempo

AUS DEM ARTIKEL:
Der Granatapfel, den die Sängerin des AVRAM-Ensembles als Symbol der Verständigung wählte und der das Cover der neuen CD All in one schmückt, steht für Vielfalt in der Einheit und wurde seit der Antike von Juden, Christen, Muslimen und Buddhisten als heilige Frucht verehrt.
All in one lässt den Zuhörer in eine facettenreiche Musik eintauchen, in der sich Klassik, Jazz, Klezmer und Weltmusik gewandt miteinander verbinden...

ALL IN ONE - die neue CD ist da!

ALL IN ONE - eine musikalische Friedensbotschaft, in der sich klassische und orientalische Klänge, jazzige Songs und traditionelle sowie moderne spirituelle Texte in einer faszinierenden, meditativen wie auch temperamentvollen Musik frei begegnen.

Unsere neue CD steht in ihrer musikalischen Qualität für sich und ist darüber hinaus ein Statement zum aktuellen politischen und religiösen Weltgeschehen.

Spielstart 2015 in Bocholt

Es war ein wunderbar dynamisches Konzert in Bocholt mit viel Spielfreude auf der Bühne und ebenso viel aufmerksamer Energie im Publikum.

Vielen Dank an Herrn Methling vom Integrationsbüro Bocholt für die umfangreiche Organisation dieses Abends. Das Konzert wurde zu einem interkulturellen Fest!

AVRAM eröffnet dem Hauptbahnhof Momente des Innehaltens

Außergewöhnlich und faszinierend war unser erstes Konzert in Berlin. Der Hauptbahnhof hat uns mit seiner überwältigenden Architektur und Stimmung einen wunderbaren Konzertsaal geschaffen. AVRAM hat mit seiner Kultur der Begegnung einen wichtigen Aspekt des friedvollen Miteinanders in die große Fremdheit des Bahnhofs gebracht. Die dadurch entstandene Konzentration und das intensive Zuhören haben uns begeistert und in unserem Zusammenspiel inspiriert.
Sehr positive Resonanz, auch seitens der Medien:
ARD Tagesthemen (min. 23:57), rbb Kulturradio und Abendschau

Banner vor der Essener Marktkirche

Hinach Yafa für den Frieden

Mit einer Musik- und Videoinstallation, die halbstündlich in der Essener Marktkirche gezeigt wird, begleitet AVRAM die Erklärung des Initiativkreis Religionen in Essen gegen Islamfeindlichkeit und Antisemitismus. Schirin singt Auszüge aus dem neuen Lied Hinach Yafa in hebräischer und arabischer Sprache. Gemeinsam mit Vertretern der Religionsgemeinschaften - Juden, Muslime und Christen - und der Stadt Essen ruft AVRAM die Menschen zu einem dialogischen und respektvollen Miteinander auf, die Grundlage für wirklichen Frieden.

ALL IN ONE - Neue Stücke LIVE

Konzert in Paderborn

Am Sonntag den 22.6. fand im wundervollen Rahmen der Kaiserpfalz in Paderborn unser letztes AVRAM-Konzert statt. Begleitet von Vertretern der verschiedenen Religionsgemeinschaften und dem Radiosender Funkhaus Europa hatten wir ein tolles Konzert. In unserem neuen Programm hatte das Stück "Hinach Yafa" Premiere. Es wurde auf Wunsch einer Nahost-Friedensinitiative auf Hebräisch und Palästinensisch geschrieben.

Soundtrack

"Der Medicus" als Zweiteiler im TV

Der Kinofilm DER MEDICUS, in dem Schirin den Soundtrack singt, wird gegen Ende des Jahres als Zweiteiler in der ARD ausgestrahlt.

 

Klangbrücken zwischen den Kulturen

Das AVRAM Ensemble ist eine Formation virtuoser Musiker, aus verschiedenen musikalischen Richtungen wie Klassik, Jazz und Weltmusik, die aber auch aus verschiedenen Kulturkreisen und Religionen stammen.
Der Name des Ensembles geht auf Abraham zurück, den Urvater dreier Weltreligionen. AVRAM bildet musikalische Klangbrücken zwischen den Kulturen.

» | weiterlesen

FACEBOOK